Jede Blutspende rettet Leben!

Blutspende

Wussten Sie, dass in Deutschland täglich 15.000 Blutkonserven gebraucht werden? Eine unglaubliche Zahl wie ich finde. Umso schöner war für mich heute Abend, die Ehrung der Blutspender, die wir immer Anfang des Jahres durchführen. 

Blutspende
23 Frauen und Männer haben Peter Fath vom DRK OV Hemsbach und ich geehrt, darunter auch Blutspenderinnen und -spender, die 25 und sogar 75 Mal ihr Blut gespendet haben. Das verdient meiner Meinung nach die höchste Anerkennung! Denn diese Menschen sind Vorbilder und stehen sinnbildlich für Menschlichkeit. 


10 Mal haben gespendet: Bernhard Becker, Alina Beutelspacher, Jerome Fetsch, Regine Friedrich, Andreas Friedrich, Andrea Friedrich, Ivonne Houschka, Jonas Leitner, Ursula Müller, Marion Plößer
und Ulrik Poluda. 
25 Mal haben gespendet: Helmut Ehret, Petra Fetsch, Marianne Engelhardt, Margita Hasznos, Erwin Keil, Martin Löffler, Thomas Pilz, Joachim Roos, Erika Rößling, Walter Wissner.
Für 75 Blutspenden wurden geehrt: Pia Hühn und Luigi La Foresta.